Wie konfliktfähig sind Sie?

Wie verhalten Sie sich in einer Konfliktsituation? Wie konstruktiv können sie streiten? Die nachfolgenden Aussagen geben Ihnen Gelegenheit zu überprüfen, wie es um Ihre Konkliktfähigkeit steht.

Die Fragen:

Ich neige dazu, meinen Ärger herunterzuschlucken und nichts zu sagen
Wenn ich unzufrieden und gestresst bin, dann reagiere ich oft unduldsam und ungeduldig
Manchmal sage ich im Streit Sachen, die mir nachher leid tun
Ich streite mit meinem Partner/meiner Partnerin oft über Dinge, die bei Lichte betrachtet lächerlich sind
Wenn ich mich von meinem Partner/meiner Partnerin verletzt fühle, dann fällt es mir schwer, ihm/ihr zu verzeihen
Um die Beziehung nicht zu gefährden, erdulde ich auch Verhaltensweisen meines Partners/meiner Partnerin, die mich stören
Ich gebe in einem Streit nicht so schnell nach und kann sehr hartnäckig für meine Überzeugung kämpfen
Wenn ich mich in einem Streitgespräch persönlich angegriffen fühle, kann ich sehr wütend und laut werden
Ich neige dazu, dem Frieden zu liebe, nachzugeben
Im Streit fällt es mir schwer, meinem Partner/meiner Partnerin zuzuhören und ihn/sie ausreden zu lassen
Ich halte mich lange zurück, aber wenn mir der Kragen platzt, dann werde ich laut und deutlich
Es fällt mir eher schwer, mich beim meinem Partner/meiner Partnerin zu entschuldigen